Die Suche ergab 17 Treffer

von Zug um Zug
Do 12. Dez 2019, 08:26
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Herrschvermerk
Antworten: 2
Zugriffe: 4038

Re: Herrschvermerk

Danke für die Rückmeldung, ich sehe ebenfalls Vorteile. Wir werden die Herrschvermerke eintragen.
von Zug um Zug
Mo 9. Dez 2019, 11:35
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Herrschvermerk
Antworten: 2
Zugriffe: 4038

Herrschvermerk

Hallo, in einem Flurbereinigungsverfahren sollen Flurstücke mit Dienstbarkeiten in Form von Wegerechten belastet werden. Wie sinnvoll ist es, auf den begünstigten Flurstücken einen Herrschvermerk einzutragen. Wie seht Ihr das? Der zuständige Rechtspfleger meinte nur: "Ich trage ein, was festgelegt w...
von Zug um Zug
Mi 5. Aug 2015, 15:42
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Ausübungsort einer Dienstbarkeit; Beschreibung in Abt.II
Antworten: 5
Zugriffe: 7615

Re: Ausübungsort einer Dienstbarkeit; Beschreibung in Abt.II

Es gibt unterschiedliche Auffassungen zur Behandlung solcher Rechte und wie die Rechte Dritter gem. §§ 68ff FlurbG gewahrt bleiben. oh ja Bei einer Übertragung ist der Verweis auf die alte Bestellungsurkunde doch nicht falsch. Auch wenn es die Flurstücksnummern nicht mehr gibt, geht doch aus dem Gr...
von Zug um Zug
Mo 9. Mär 2015, 15:10
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: persönlich beschränkte Dienstbarkeit
Antworten: 22
Zugriffe: 37127

Re: persönlich beschränkte Dienstbarkeit

Im nächsten Wertermittlungsrahmen findet sinngemäß folgender Satz Berücksichtigung. Noch nicht entschädigte Grunddienstbarkeiten müssen von den Eigentümern mit den Leitungsbetreibern verhandelt werden. Vorab werden im Wertermittlungsrahmen 20% Wertminderung vom Grundstückswert veranschlagt. Wie find...
von Zug um Zug
Mi 4. Feb 2015, 09:27
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Grundbuchberichtigung
Antworten: 6
Zugriffe: 8782

Re: Grundbuchberichtigung

So weit so gut - der Widerspruch zwischen tatsächlich vorhandener Leitung auf Privatgrund, oft parallel neben einem öffentlichen Grundstückals Alternative, der fehlenden Bewilligung, der Regelung der Rechte im Plan und dem Anspruch auf gleichwertige Abfindung bleibt, besonders wenn der Leitungsstrei...
von Zug um Zug
Mo 12. Jan 2015, 13:49
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Niederspannungsverordnung
Antworten: 3
Zugriffe: 6632

Re: Niederspannungsverordnung

Ein Versorger (Leitungsbetreiber) ist der Ansicht, dass mit der VO Kraft Gesetz die Benutzung aller Grundstücke geregelt (natürlich zu seinem Gunsten) wird und er keinerlei Dienstbarkeiten für Mittel- und Niederspannungsleitungen braucht. Soll er seinen Glauben behalten.
von Zug um Zug
Do 8. Jan 2015, 13:54
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Niederspannungsverordnung
Antworten: 3
Zugriffe: 6632

Niederspannungsverordnung

Kann mir jemand sagen in welchen Fällen die Niederspannungsverordnung greift?
von Zug um Zug
Di 11. Nov 2014, 13:42
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: Legitimation
Antworten: 2
Zugriffe: 6964

Re: Legitimation

Die Antwort des Landesverwaltungsamtes liegt vor.
Genauso wie beschrieben: die Eigentümer komplett mit Anschrift, Erben und Bevollmächtigung
Nebenbeteiligte bleiben (erstmal) außen vor.
von Zug um Zug
Mi 29. Okt 2014, 16:08
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: 52er - Fläche und Zeichnung nicht identisch?
Antworten: 2
Zugriffe: 6548

Re: 52er - Fläche und Zeichnung nicht identisch?

Wenn der Verzichtende noch weitere Fläche behält, dann wüerde ich nur die 50m² in den LV aufnehmen. Wo die Unstimmigkeit zwischen Karte, Buchfläche und tatsächlicher Fläche der Altflst. liegt, würde man nur durch eine Katastervermessung herauskriegen, das soll ja vermieden werden. Da ich weiß wie di...
von Zug um Zug
Di 21. Okt 2014, 11:32
Forum: Flurbereinigung nach FlurbG
Thema: persönlich beschränkte Dienstbarkeit
Antworten: 22
Zugriffe: 37127

Re: persönlich beschränkte Dienstbarkeit

Nach der Urlaubspause sehe ich die Dinge etwas sortierter und versuche eine pragmatischen Ansatz. Der Leitungsbetreiber sagt: "Toll, wir habe eine Flurbereinigung, ich komme mit meiner Dienstbarkeit ins Grundbuch. Ich brauche dafür nichts tun." Die Eintragung der Dienstbarkeit ist eine Pflicht im BO...